Guggloch

Guggloch ist die ökumenische Kinderseite der drei Kirchengemeinden in Kirchentellinsfurt:

evangelisch, katholisch, evangelisch-methodistisch

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

mit Beginn der sogenannten Corona-Zeit haben wir begonnen, diese Seiten neu zu gestalten. Denn wir möchten auch in diesen Tagen, in denen wir uns nicht treffen können, für Euch und für Sie da sein.

Die Ideen und Geschichten ersetzen nicht unsere Kinder- und Familiengottesdienste, die gemeinsamen Kaffeerunden im Gemeindehaus, die Spiele und Aktionen, die Lieder. Und vor allem können sie die echten Begegnungen nicht ersetzen.

Aber sie sind für Euch und für uns ein Zeichen, dass wir aneinander denken, dass wir auch in dieser Zeit spüren: wir gehören zusammen und die Botschaft von der uneingeschränkten Liebe Gottes, die gilt immer, auch und gerade jetzt.

Hast Du Lust bekommen, mal reinzuschauen und…

…einfach ein bisschen zu stöbern:

Dann gehe zum "Ideenpool". Hier findest Du Ideen und Vorschläge. Jede und jeder kann hier selbst etwas reinschreiben und ergänzen.

 

…oder Du schaust bei der Kinderkirche vorbei:

Auf der Seite "Kinderkirche" kannst Du Grüße an Deine Freundinnen und Freunde loswerden, Bilder oder kleine Filme einstellen, um andere Kinder zu grüßen. Es gibt biblische Geschichten und Gebete.

Die „KiKi-to-go“ hängt bei vielen Kindern in Kirchentellinsfurt am Wochenende an der Haustür. Du hast keine? Kein Problem. Hier kannst Du anfragen.

Schau doch mal rein.

 

…und dann gibt es noch Geschichten:

Wenn Du auch Geschichten liebst und gerne liest, dann gehe auf die Seite "Bücher und Geschichten". Hier findest Du fantasievolles Futter zum Hören und Buchtipps. Und auch hier gilt: MACH MIT!

Gute-Nacht-Geschichten für alle von 3-7 Jahren haben wir auch. Jeden Abend eine neue.

 

Und jetzt:

passt auf Euch auf und genießt die vielen kleinen und großen Wunder des Lebens.

 

Viele Grüße

 

Eure Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinden in Kirchentellinsfurt

 

 

Kontakt und V.i.S.d.P.:

Evangelische Kirchengemeinde, Diakon Wolfgang Dressler

Evangelisch-Methodistische Kirchengemeinde, Pastor Flemming Nowak

Katholische Kirchen, Gemeindreferentin Eva Schlegel